15.01.2018

Exerzitienangebote der Redemptoristen

Was sind Exerzitien?

Die Exerzitien sprechen den ganzen Menschen an, alle Dimensionen der menschlichen Wirklichkeit: Phantasie, Bilder, Geschichten, die Lebensgeschichte, alle leiblichen und geistlichen Sinne, Gefühle, Regungen, die Herzmitte, den Personkern des Menschen.
Die Exerzitien wollen über das eigene Leben mehr Klarheit geben, den Menschen neu auf Gott hin ausrichten und bei Lebensentscheidungen helfen.
Exerzitien dauern von drei Tagen bis zu vier Wochen. Eine neuere Form sind die »Exerzitien im Alltag«.

Exerzitienangebote der Redemptoristen

In Cham Opf. und in Attnang-Puchheim (Oberösterreich) führen die Redemptoristen Exerzitienhäuser. Einzelne Patres bieten Exerzitienkurse in anderen Einrichtungen oder für geschlossene Gruppen an.

Exerzitienhaus Maria Puchheim

Exerzitienhaus Attnang-Puchheim (Oberösterreich)